Faserverbundtechnik CFK/GFK

Glänzende Aussichten

Extrem leicht, hochfest und einfach in Form zu bringen, das sind nur einige der Attribute, die langfaserverstärkte Kunststoffe auszeichnen und ihnen eine exzellente Zukunft, sowohl im Fahrzeugbau als auch in anderen industriellen Bereichen, prognostizieren.

Spezialisierung

Als Technologiespezialist für die Verarbeitung von Faserverbundwerkstoffen haben wir viel Erfahrung in den gängigen Verarbeitungsverfahren von lang- und endlosfaserverstärkten Kunststoffen, wie z.B. in der Pre-Preg-Autoklavtechnik, der Faserwickeltechnik und dem Faserspritzen. Zu einem sehr frühen Zeitpunkt haben wir jedoch das Potential der RTM-Technik erkannt und uns ausschließlich auf dieses Verfahren konzentriert und spezialisiert.

Seit 1999 nutzen wir die Vorteile dieser Technologie wie z.B. Reproduzierbarkeit, hohe Oberflächengüte, Abbildung komplexer Geometrien, wirtschaftliche Serienfertigung und konnten in dieser Zeit viele erfolgreiche Projekte realisieren.